Tedimex
Hydraulisches Ölsperren-Gebläse HAB200

Das HAB200 dient zum Füllen und, bei Bedarf, auch zum Entleeren luftgefüllter LAMOR sÖlsperren, z.B. beim Ausbringen vom Bord eines Schiffes.

Der Antrieb erfolgt aus Gründen der vereinfachten Wartung und Bedienung über die ohnehin meist vorhandene Hydraulikversorgung. Hydraulikmotor und Gebläse sind in einem schützenden Transportrahmen aus Aluminium montiert. Die Regelung erfolgt stufenlos über das jeweilige Hydraulikaggregat. Die Verbindung zur Ölsperre wird durch flexible Luftschläuche DN 50 mit Camlock-Kupplung hergestellt.

Luftleistung und -druck sind auf die Ölsperren abgestimmt, so dass Beschädigung oder Fehlfunktion der Ölsperre durch zu hohen Fülldruck ausgeschlossen sind. Bei Bedarf kann der Luftstrom zum Entleeren einer Ölsperre umgekehrt werden, in dem Ansaugfilter und Füllschlauch an die jeweils andere Kupplung angeschlossen werden.

Für mobilen Einsatz fragen Sie bitte unsere tragbaren Gebläse mit Verbrennungsmotor an !

Hydraulisches Ölsperren-Gebläse HAB200

Technische Daten :

Luftleistung 400 m3/h
6,5 m3/min
Max Fülldruck 100 mbar
Hydraulikmotor Volvo F11-10
Hydraulikmotor Aluminium
Schutzkorb Saugseite AISI 304
Füllschlauch 2" 10 m
Drehzahl 3000 min¹
Hydraulik-Durchfluss 25 l/min
Kraftbedarf 6,0 kW
 
Länge 650 mm
Breite 450 mm
Höhe 530 mm
Gewicht 40 kg

LAMOR behält sich das Recht vor, Spezifikationen ohne vorherige Ankündigung zu ändern !
PDF Download